Menu Close

Sommerfest

Borussia Augusta feiert den Sommer

Am 06. Juli 2019 fand das erste Sommerfest des noch jungen Vereins statt. Um gleich etwas Stimmung aufzubauen nahmen einige Mitglieder zuvor an einem 11er Turnier auf dem ESV Sportplatz in Kriegshaber teil. Die Mitgliederzahl erlaubte es zwei Teams für das Turnier aufzustellen und trotzdem noch genügend Fansupport zu haben.

Unser beiden Teams gemeinsam

Gegen 13 Uhr begann dann das Turnier mit heißen Duellen und den ersten Fangesängen. Beide Teams starteten mit einem Sieg in die Gruppenphase. Am Ende der 4 Begegnungen belegte Borussia Augusta1 den 2.  Platz und Borussia Augusta2 in einer anderen Gruppe den 3. Platz. Nach einer einstündigen Pause in der die schwarzgelben Trikots immer mehr den Sportplatz füllten, ging es dann in die Platzierungsspiele. Nach einigen spannenden Partien und auch dem ein oder anderen Zielwasser, landete Borussia Augusta1 auf Platz 5 von 14 und verpasste somit knapp eine Siegprämie. Borussia Augusta2 erkämpfte sich einen unglücklichen 10. Platz.

Warten aufs nächste Spiel… Foto: Ludwig Schuster

Um 18 Uhr begann die eigentliche Feier und bei ein paar Kaltgetränken und Musik lernten sich einige Mitglieder erstmals kennen. Die Gespräche reichten von Transfermarkt, Stadiontouren, BVB-Geschichten bis hin zu Familie, Freunde und Kinder. Trotz eines kurzen Gewitters war die Stimmung entspannt und nach einem lauten Schlagabtausch der Fangesänge mit ein paar anwesenden Münchner Fans kochte die „Echte Liebe“ der Borussia Augusta auf. 

Bis in den späten Abend saßen Anhänger des Fanclubs zusammen und genossen den lauen Sommerabend.